Finnland ist für mich ein kraftvoller Ort in jenem Spannungsfeld der Stille und der Bewegung.

Es ist ein noch spürbar junges Land. Dies lässt sich in einer ausserordentlichen  Dynamik der Bevölkerung und Kultur erkennen.  Die Finnen wirken kraftvoll, authentisch, herzlich  und wahren dennoch eine geheimnisvolle Distanz; eine gewisse Schlichtheit, Bescheidenheit schlägt sich im Wesenszug des Finnen nieder. Sie ruhen in sich und unterlassen oberflächliche Konversationen. Dies spiegelt sich in der Mannigfaltigkeit in der finnischen Natur wieder. Die unendliche Weite des Landes, die finnische Landschaft  ist märchenhaft und lässt der Seele viel Freiraum offen. Die raue, eisige Kälte des Winters wiederum setzt dem Märchenhaften klare Grenzen. In meinen Arbeiten habe ich versucht, diese magischen Momente zwischen Ruhe und Bewegung, Sanftheit und Rauheit,  künstlerisch festzuhalten.


 

Finnland II

CHF 480,00Preis
Grösse
Jahr


  • In meinen Arbeiten halte ich spezielle Motive und Momente fotografisch fest und überarbeite sie anschliessend mit einer Art Collagentechnik auf Leinwand.