Mo(ve)ments in Wiener Kaffeehäusern

Bewegte Ausschnitte aus 21 Wiener Kaffeehäusern wurden bildnerisch festgehalten. Neue Momente der Bewegung und der Stille wurden kreiert.

Kaffeehäuser sind für sie Orte von Kreation, Kommunikation nach aussen und innen, Bewegung, Stille, Innehalten, Begegnungen, Spiel, Leben, Ursprung und Lebensfilm.

Die Wiener Kaffeehäuser haben Britt Edelmann schon immer magnetisch angezogen. In der pulsierenden Metropole wirken sie auf sie wie ein lebensnotwendiges  Elixier, ihrer österreicherischen Wurzel folgend.

 

Ritter

CHF 450,00Preis
Grösse
Jahr
  • In meinen Arbeiten halte ich spezielle Motive und Momente fotografisch fest und überarbeite sie anschliessend mit einer Art Collagentechnik auf Leinwand.